Über uns

Der KreislandFrauenverein Göppingen-Geislingen wurde am 27.Februar 1947 im Schuler-Saal in Göppingen gegründet.

Er teilt sich heute in die Kreisverbände Göppingen und Geislingen auf.

Im Kreis-LandFrauenverband Göppingen gibt es heute 23 Ortsvereine mit insgesamt ca.860 Mitgliedern. Die Zahl der Frauen in den Ortsvereinen liegt zwischen 11-150 Mitgliedern.

ORTSVEREINE: Albershausen, Bartenbach-Lerchenberg-Hohrein, Bad Boll, Börtlingen, Dürnau, Ebersbach, Ebersbach-Bünzwangen, Eislingen, Eschenbach, Gammelshausen, GP-Bezgenriet, GP-Faurndau, GP-Holzheim, GP-Jebenhausen, Hattenhofen, Heiningen, Holzhausen, Ottenbach, Schlat, Schlierbach, Sparwiesen, Wangen, Wäschenbeuren.

Seit Herbst 2009 gibt es einen 23. Ortsverein, in Rechberghausen!

Im Dezember 2009 löst sich der Ortsverein Ebersbach-Bünzwangen auf, die LandFrauen treten dem Nachbar-LandFrauenortsverein Ebersbach bei.

So besteht der KreisLandFrauenverband Göppingen ab Januar 2020 aus insgesamt ca. 860 Mitgliedern in 23 Ortsvereinen.