4. Mai 2022 - Rezepte - Speisen - Autor*in

Pilzpfanne mit Giersch 1 Person

20220503_180528

  • Aufwand leicht
  • Vorbereitung 10 min
  • Zubereitung 10 min

Zutaten

  • 250 g Champignons
  • 5-10 Cocktailtomaten
  • 10 Stängel jungen Giersch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Ziegenfrischkäse
  • Kräutersalz
  • 1 EL Olivenöl

Vor- und Zubereitung

  • Zwiebel klein würfeln
  • Champignons putzen halbieren und in Scheiben schneiden
  • Tomaten vierteln
  • Giersch waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden
  • Öl in der Pfanne erhitzen
  • Zwiebeln glasig anbraten
  • Pilze dazu geben und anschwitzen
  • restliche Zutaten dazu geben und kurz einkochen lassen
  • mit Kräutersalz würzen und abschmecken

Giersch enthält viel Eiweiß und Vitamin C und ist mineralstoffreich.
Der Geschmack ist feinwürzig und ähnelt der Möhre und Petersilie.

Die Pilzpfanne kann so als kleines Abendessen gegessen werden oder als Hauptspeise mit Nudeln oder Brot.